Über uns

Shantychor Ellunder Nordlichter e.V.

Der Shanty Chor Ellunder-Nordlichter e.V. ist ein gemischter Chor und
wurde im Jahre 2001 in Ellund (Gemeinde Handewitt) gegründet. Der Chor hat derzeit 34 aktive und 19 passive Mitglieder. Das Repertoire des Chores reicht von Seemanns Liedern und  Schlagern bis hin zu maretimen Shantys und Liedern von der Küste. Für die Weihnachtzeit hat der Chor eine große Auswahl an weihnachtlich-maretimen Liedern im Sortiment.
Die Ellunder-Nordlichter haben vier CDs und ein Liederbuch veröffentlicht. Drei CDs mit Seemannsliedern und eine Weihnachts-CD. Die neuste CD wurde im Juli 2015 veröffentlicht. Der Chor tritt überwiegend bei Hafenfesten und Shanty Festivals in Norddeutschland und Dänemark auf aber natürlich auch auf privaten Jubiläen. Höhepunkte der letzten Jahre waren, neben den vielen Shanty-Chor-Treffen, zum Beispiel ein Auftritt auf dem 13. und 18. Festival der Seemannslieder im großen Sendesaal des RBB in Berlin und beim großen Shanty Festival in Seelze bei Hannover. So wie zwei musikalischen Reisen nach Lettland, der Heimat der Chorleiterin der Ellunder-Nordlichter. Auch die Konzerte der Ellunder Nordlichter sind ein ganz besonderes Highlight in der Gemeinde Handewitt. Im April 2016 haben die Ellunder Nordlichter, mit großen Erfolg ein ganz besonderes Konzert gemeinsam mit Katy Kelly veranstalten so wie das sehr beliebte jährliche Weihnachtskonzert.
2017-2019 waren umtriebige Zeiten für den Chor mit vielen Auftritten wie z.B. in Halle, Stade, Travemünde, Rostock oder Apenrade in Dänemark.
Es war für 2020 geplant, am größten Chorkonzert Deutschlands teil zu nehmen. Es findet alle
vier Jahre statt und nach Orten wie Berlin oder Frankfurt, hätte es 2020 in Leipzig statt gefunden. Auch Auftritte in Hannover, Großenbrode, Büsum und viele andere mehr, sind natürlich ausgefallen.  Für 2021 haben wir aus bekannten Gründen erst einmal nicht geplant.
Frank Heidenreich 1. Vorsitzender